Qualität, Sicherheit, Gesundheit, Umweltschutz und Energiemanagement

Ein hoher Qualitätsstandard ist eine Konstante, die wir unseren Kunden langfristig garantieren wollen und können.

Unsere Produktionsstandorte in Deutschland sind seit Jahren nach DIN EN ISO 9001, BS OHSAS 18001, DIN EN ISO 14001 und DIN EN ISO 50001 zertifiziert, welche international anerkannte Anforderungen an ein Integriertes Managementsystem festlegen.

Unser SGU (Sicherheit, Umwelt, Gesundheit) Programm wurde 1993 als Selbstverpflichtung ins Leben gerufen und beinhaltet deutlich mehr als die Einhaltung der üblichen Standards.
Es ist insbesondere darauf fokussiert, ein verantwortungsvolles Handeln aller Mitarbeiter im Bereich Qualität, Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz sicherzustellen und zu fördern.

Eine starke Verknüpfung der Managementsysteme für Qualität (DIN EN ISO 9001), Umweltschutz (DIN EN ISO 14001), Arbeitssicherheit (BS OHSAS 18001) und Energiemanagement (DIN EN ISO 50001) ist daher eine wichtige Zielsetzung innerhalb unserer Unternehmensstrategie.

Durch regelmäßige interne und externe Audits sind wir bestrebt, unser Verhalten kontinuierlich zu verbessern und Verbesserungen noch stärker in operative Abläufe zu integrieren. Auch bei unserer Lieferantenauswahl sind entsprechende Zertifizierungen ein maßgebendes Kriterium.

Alle Zertifikate stehen Ihnen hier zum Download bereit.